Das Helmut-Brot

Zutaten:

1 kg Brotmischung

23 g Salz

25 g frische Hefe oder 10 g Trockenhefe

Ca. 5 g Zucker

Nach Belieben 1 EL Apfelessig

700-750 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung:

Alle Zutaten in die Schüssel.

Erst 6 Min. langsam, dann 2 Min. schnell kneten.

Teig 1 Std abgedeckt bei ca. 24°C gehen lassen.

Kurz von Hand durchkneten, anschließend Teig zu einem Brot formen oder in einen Kasten legen.

Noch einmal 1 Std gehen lassen. Das Brot an der Oberseite mit einem scharfen Messer ca. 1 cm tief einschneiden.

Backen:

Ofen auf 250°C mit Ober- und Unterhitze vorheizen.

Bei 250°C ca. 5-10 Min. anbacken

Dann Temperatur auf 200°C senken und noch 40-45 Min. backen. Dabei eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen.

2 Antworten

  1. Das Rezept würde mich interessieren, kann aber mit dem Begriff „Brotmischung“ nicht wirklich was anfangen. Wie setzt diese sich zusammen ?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Danke und freundliche Grüsse
    Monika Hebler

    1. Sehr geehrte Frau Hebler,
      aus folgenden Zutaten setzt sich die Brotmischung zusammen:
      Dinkelmehl 630, Roggenmehl 997, Roggenvollkornmehl, getrockneten Dinkelsauerteig, geröstetem Maismehl und unserem natürlichem Backmittel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.